Tomaten-Gersten-Salat

Ein einfaches Gericht für heisse Sommertage – diese Salat-Komposition schmeckt leicht und bekömmlich. Süsse Pfirsiche und reife Blaubeeren geben dem Salatgericht eine erfrischend fruchtige Note.

Gesamt: 30 min | Aktiv: 15 min
Portionen: 4

Zutaten

Ca. 2 dl
Brunos Salatsauce Tomate & Basilikum
200 g
Saisonale farbige Cherrytomaten
30 g
Gerste
2
Pfirsiche
2
Büffelmozzarella
1 Schale
Blaubeeren
1 Handvoll
Gartenkresse
vegetarien

Zubereitung

1.
Gerste im Salzwasser kochen, absieben und auskühlen lassen.
2.
Cherrytomaten waschen, halbieren, in einer Schüssel mit der Gerste vermengen, mit einem Schuss Salatsauce Tomate & Basilikum abschmecken und auf Teller anrichten.
3.
Pfirsiche in Spalten schneiden, leicht anbraten, dazugeben.
4.
Büffelmozzarella in Stücke zupfen, rund um den Salat verteilen.
5.
Blaubeeren und Gartenkresse darüber geben, mit Brunos Salatsauce Tomate & Basilikum beträufeln.

Das könnte Dich auch interessieren

Gesamt: 30 min | Aktiv: 25 min

Bruschetta mit Burrata

Gesamt: 15 min | Aktiv: 15 min

Wassermelonen-Feta-Salat

Gesamt: 50 min | Aktiv: 20 min

Gemüsekuchen

Nach oben scrollen