Wassermelonen-Feta-Salat

Der Wassermelonen-Feta-Salat mit Minze und Snackgurke ist ein echtes Highlight für warme Tage. Süsse Melone trifft auf würzigen Feta und frische Minze – eine unschlagbare Kombination. Mit Brunos Salatsauce Vinaigrette verfeinert, wird dieser Salat zu einem schnellen, erfrischenden Genuss, der Farbe und Geschmack auf deinen Teller bringt.

Gesamt: 15 min | Aktiv: 15 min
Portionen: 4

Zutaten

Ca. 2 dl
Brunos Salatsauce Vinaigrette
1
Mini-Wassermelone (ca. 800 g)
4
Snackgurken
200 g
Feta
½ Bund
Minze
vegetarien
sans gluten

Zubereitung

1.
Wassermelone halbieren und mit einem Apfelausstecher Kugeln aus dem Fruchtfleisch ausstechen.
2.
Feta-Käse in etwa 1 cm grosse Würfel schneiden.
3.
Snackgurke waschen und in dünne Scheiben schneiden.
4.
Minzblätter waschen, trocken schütteln und fein hacken.
5.
Alles in einer Schüssel vermischen.
6.
Brunos Salatsauce Vinaigrette über den Salat träufeln und alles vermengen.

Tipps

Den Salat sofort servieren oder kurz durchziehen lassen, damit sich die Geschmäcker intensivieren.

Das könnte Dich auch interessieren

Gesamt: 35 min | Aktiv: 20 min

Vegane Salat-Pizza

Gesamt: 10 min | Aktiv: 10 min

Tomaten-Mozzarella-Salat

Gesamt: 50 min | Aktiv: 30 min

Quinoa-Linsentaler-Bowl

Nach oben scrollen