Croûtons

Sie verleihen jedem Salat und jeder Suppe das gewisse Etwas – selbstgemachte knackig-feine Croûtons à la Brunos. Geht ganz einfach und schmeckt grandios. Probier’s am besten gleich aus.

Gesamt: 10 min | Aktiv: 10 min
Portionen: 4

Zutaten

Ca. 40 g
Brunos Kräuterbutter
3 Scheiben
Weissbrot oder Toastbrot
1 Zehe
Knoblauch
Salz und Pfeffer, nach Belieben
vegetarien

Zubereitung

1.
Brot in ca. 1 cm grosse Würfel schneiden.
2.
Knoblauch schälen, mit Messer zerdrücken.
3.
Brot und Knoblauch in Bratpfanne mit Brunos Kräuterbutter ca. 2 min goldbraun rösten.
4.
Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
5.
Croûtons auf Küchenpapier abtropfen lassen.

Das könnte Dich auch interessieren

Gesamt: 45 min | Aktiv: 30 min

Vegane Calamari

Gesamt: 75 min | Aktiv: 15 min

Randen-Sellerie-Carpaccio

Gesamt: 10 min | Aktiv: 10 min

Quinoa-Linsen-Salat

Nach oben scrollen